Inszenierungen :

 

in Planung:

-Mai 2019, ROBIN HOOD, Freilichtaufführung

-Juni 2019, DON CAMILLO UND PEPPONE

-Juli 2019, EIN SOMMERNACHTSTRAUM, Oper von Benjamin Britten

 

2018: The Telophone / Menotti, La serva padrona / Pergolesi

(Opernwerkstattaufführung mit StudentInnen des LMZ Augsburg)

2018: Rita (Oper von G. Donizetti)

 

2018: Frau Luna (Operette von Paul Lincke)

2017: Die Lustigen Weiber von Windsor (Opernkomödie von Otto Nicolai)

2016: Der Vetter aus Dingsda (Operette von Künneke)

2016: Frau Luna (Operette von Paul Lincke)

 

2015: Young Frankenstein (Musical von Mel Brooks) 

2015: Türkisch Gold (Jugendstück von Tina Müller)

2014: König Lear (Shakespeare)

2014: Die Piraten von Penzance (Operette von Gilbert & Sullivan)

 

2013: Die Blues Brothers (Rhythm- and Blues Show)

2013: Der Mann, der Sherlock Holmes war (Musical von Schubring,            Adenberg)

2012:Die Piraten von Penzance (Operette von Gilbert & Sullivan)

2012: Reineke Fuchs (Schauspiel von Goethe)

2012: Heimatlos – Kleiner Lord Remi (Musical von Kverndokk/Wiik)

 

2011: Der Mikado (Operette von Gilbert & Sullivan)

2010: Die Omama im Apfelbaum (Kinderoper von Elisabeth Naske)

2009: Der Zauberer von Oz(Musical, Filmfassung)

2009: Die Piraten von Penzance (Operette von Gilbert & Sullivan)

2009: Der eingebildet Kranke (Komödie von Molière)

 

2007: Der Mann im Mond(Kinderoper von Cesar Bresgen)

2007: Der nackte Wahnsinn(Komödie von Michael Frayn)

2006: Wege mit dir(Schauspiel von Daniel Call)

2006: Der Menschenfeind(Komödie von Molière)

2005: Mephisto (Schauspiel von Funke nach Mann)

 

2005: Die Schöne und das Biest (Kinderstück von Bernd Kolarik)

2004: Kunst (Schauspiel von Y. Rezah)

2004: Offene Zweierbeziehung (Farce von Dario Fo)

2004: König Salz(Kinderstück von Paula Fünfeck)

2003: Raucher/Nichtraucher (Komödie von Alan Ayckbourn)

 

2003: Der Feuervogel (Kinderstück von Dirk Böttger)

2003: Robinson & Crusoe (Jugendstück von d’Introna/Ravicchio)

2002: Was heißt hier Liebe? (Jugendstück vom Theater Rote Grütze)

2002: Ulrich Schwarz (Schauspiel von Peter Dempf, Uraufführung)

2002: Bezahlt wird nicht (Farce von Dario Fo)

 

2001: Die Tochter des Ganovenkönigs(Jugendstück von Ad de Bont)

2001: Das singende springende Löweneckerchen (Kinderstück von Barbara Honigmann)

2000: Disco Pigs(Schauspiel von Enda Walsh)

2000: Die Geschichte von dem Kalif Storch (Kinderstück von Karlheinz Komm)

1999: Hohn der Angst (Farce von Dario Fo)

1999: Wahrlich und Möglich (Kinderstück von Jürgen Flügge, Uraufführung)

1999: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch (Kinderstück von Michael Ende)

 

1998: Simplicius Simplicissimus (Jugendstück von Wilfried Grote, Uraufführung)

1998: Eine Woche voller Samstage (Kinder-Musical von Paul Maar)

1997: Alpenglühen (Schauspiel von Turrini)

1996: HansMeinIgel (Kinderstück von Wilfried Grote)

1996: Der Theaterkoch (Schauspiel von Reinhold Massag, Uraufführung)

 

1996: Das Land des Röchelns (Revue)

1995: Die Farm der Tiere (Musical nach George Orwell)

1995: Revanche (Kriminalstück von Shaffer)

1995: Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch (Kinderstück von Michael Ende)

1994: Der wunderbare Zauberer von Oos (Musical von Berghaus, Freilichtbühne)

 

1994: Das Mädchen am Ende der Straße (Kriminalstück von Koenig)

1994: Otello darf nicht platzen (Komödie von Ken Ludwig)

1994: Ein neuer Mantel für den Wind ( Kinderstück von      Prokowjewna/Sagpir)

1993: Frische Luft (Groteske von Ben Elton)

1993: Das Dschungelbuch (Kinderstück von W. Theobalt, Freilichtbühne)

 

1993: Hexenjagd (Schauspiel von Arthur Miller)

1993: Urfaust/Faust I (Schauspiel von Goethe)

1993: Madagaskar(Kinderstück von Byrony Lavery, Deutsche Erstaufführung)

1992: Kabale und Liebe (Schauspiel von Friedrich Schiller)

1992: Doppelt leben hält besser (Komödie von Ray Cooney)

 

1992: Der Lebkuchenmann (Musical für Kinder von David Wood)

1992: Winnetou III (Schauspiel von Bludau, Freilichtbühne)

 

1991: Piaf (Schauspiel mit Musik von Pam Gems)

1991: Der Junge, der den Riesen besiegte (Kinderstück von Mats Ödeen)

1991: Shirley Valentine oder Die heilige Johanna der Einbauküche (Monodram von W. Russell)

1991: Langer Samstag (Kinderstück von Dietmar Rohberg, Uraufführung)

1990: Das Tagebuch der Anne Frank (Schauspiel von Goodrich/Hackett)

 

1990: Hexenlied (Kinderstück von Angelika Bartram)

1987: Die Unterrichtsstunde (Schauspiel von Eugène Ionescou)

1987: Die kahle Sängerin (Schauspiel von Eugène Ionescou)

 

 

 

Inszenierungen mit Laien-/Jugendgruppen:

2018: Humanity Reloaded (Musikalisch-literarisches Programm)

2018: dm-Projekt "Abenteuer Kultur": Wer aus dem Rahmen fällt

2015: Ich fahre, ich weiß nicht wohin? Mich wundert, dass ich

          so fröhlich bin. (Projekt mit Asylbewerbern)

2014: Die Zauberflöte (Mozart)

2011: Ab heute heißt du Sara (Schauspiel mit Musik von Volker Ludwig)

 

2010: Brundibar (Kinderoper)

2010: HONK! (Musical von Stiles/Drewe)

2010: Der Zauberer von Oz (Musical, Projekt mit der Roland Berger Stiftung)

 

2009: Mensch, sterblich, sucht...(Musikalisch-literarisches Programm)

2009: Footloose (Musical von Dean Pitchford und Tom Snow)

 

2008: Dschungeleien (Musikalisch-literarisches Kipling-Programm, Seniorentheatergruppe)

2008: Das Dreivierteljahr des David Rubinowicz oder Requiem auf einen Jungen, der nicht Radfahren lernte (Schauspiel von Lothar Trolle)

2008: War da was mit der Heimat? Los. (Musikalisch-literarisches Programm)

2008: 1931 ff. (Musikalisch-literarisches Programm, Seniorentheatergruppe)

   

2007: Goscior – Der Zwischenweltler (Musical von Frank Felicetti)

2007: Es ist ein Weinen in der Welt (expressionistische Gedichte, Percussion)

2006: Fletsch, Saturday Bite Fever (Musical von Schubring/Adenberg)

2006: Troerinnen (Tragödie von Euripides)

2005: Das Dreivierteljahr des David Rubinowicz oder Requiem auf einen Jungen, der nicht Radfahren lernte (Schauspiel von Lothar Trolle)

 

2005: Balladen & Lieben (Schiller-Abend mit Gedichten und Spielszenen)

2004: Clockwork Orange(Musical nach Burgess)

2003: HONK! (Musical von Stiles/Drewe)

2003: Augen auf! (Lieder, Gedichte)

2002: Die Gerechten (Schauspiel von Albert Camus)

 

2002: BrechtAn (Brecht-Programm)

2002: Zoff(Jugend-Musical von A. Schüch)

2001: Rose und Regen, Schwert und Wunde (Jugendstück von Beat Fäh) 

2001: Sei doch ein bisschen Tier zu mir (Revue)

 

2001: Lysistrate (Musical nach Aristophanes)

2000: Die Farm der Tiere (Musical nach George Orwell)

2000: Das Geheimnis von Colorito (Kinder-Musical von Sabine Schulz,        Uraufführung)

1997: Die Vögel (Musical nach Aristophanes)

 

 

2017, 2018:  Lehrauftrag Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg

2001, 2002: Dozent (Rollen- und Szenenunterricht)

                   "Schauspiel München"

 

 

Bühnenbilder

Frische Luft (Ben Elton)

Madagaskar (Lavery)

 

Autor

Odibo und Tsi Pau Sin

Weltraummusical für Erdlinge ab 5 Jahren

Uraufführung: TheAtrium Leipzig, 1999

 

Die Schneekönigin

Kinderstück mit Musik

Uraufführung: Landestheater Schwaben, Memmingen 1997

 

 

als Schauspieler: ca. 1.500 Vorstellungen in ca. 80 verschiedenen Rollen